auf der Arbeit


1
Heute auf Arbeit: Ich sitz an meinem Schreibtisch, stier auf meinen Monitor voller Code und grunze gurgel ein undefinierbares Geräusch vor mich hin: Grrggdfüüffdüüü Ein gerade vorbeilaufender Kollege – welcher recht neu bei uns ist bleibt recht vertutzt stehen und fragt: Was war dass denn? Alles klar? Die Antwort meines […]

wahnsinniges Gegurgel


Huch, ist schon wieder Dienstag? Schon zwei Tage der Woche vorbei? Und kein Thema zum bloggen? Ich könnte ja was über das riesen Projekt, was auf Arbeit gerade abläuft posten, aber das will bestimmt keiner hören. Also kein Thema. Na was solls. Kann ja nicht immer klappen.

Nüscht


1
Neuerliche kurze Unterhaltung beim Mittagessen: A: obwohl Wechselstrom die bessere Alternative war, hatte es Thomas Alva Edison mit genialem Marketing geschafft, den Gleichstrom zu etablieren… irgendwie erinnert das an Apple :) B: Na jetzt vergleichst du aber Apple mit Glühbirnen ;-) P.S. Steve – R.I.P.

Kantinengespräche



Dieser Beitrag von Herrn Maak erinnerte mich an eine ähnliche Geschichte, welche mir passiert ist, nur dass diese nicht so lange her ist: Vor etwa fünf oder sechs Jahren, war ich mal wieder beruflich unterwegs um Kaffee zu kaufen, da ich auf Arbeit der Ött für die Kaffeekasse bin (inkl. […]

Was mir da auch gerade einfällt






So oder so ähnlich sagt man in hiesiger Mundart, wenn man sich nach der Arbeit noch zu einem kleinen Umdrunk in nah gelegene Biergärten trifft. In Metropolen wird das von einigen Yuppies auch „Afterwork-Party“ genannt. Was wurde da eigentlich gefeiert? Naja, egal. Den nach dem Börsencrash feiert von denen wohl […]

Noach da Äärbett nei ins Bäiergärdla