Sign of Live 1


Hä, hab ich am Jahresanfang nicht irgendwas von wegen „ha, diese Jahr werd ich aber mehr bloggen“ versprochen?

Um es mit den Worten des Doctors zu sagen: I’m sooo sooo sorry!! (Wirklich!)

Aber im Moment geht mir total die schreiberische Kreativität ab. Das ist schon fast keine Schreibblockade mehr, sondern schon ein Schreibschwarzesloch.
Auch wenn ich mich momentan vor Glück kaum retten kann. Es läuft so einiges gerade richtig richtig gut.

Ich will damit sagen: Ich lebe noch, und das richtig gut *freu*

Vielleicht bring ich ja in naher Zukunft wieder was vernünftiges zu e-Papier. Ansonsten verabschiede ich mich jetzt für eine Woche in den Urlaub und mache etwas die Rhön unsicher.


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Sign of Live

  • daria

    viel spaß im Urlaub! Mach viele Fotos. Wie wäre es mit einem Reisebericht im Blog? (<- als Anregung, worüber du mal schreiben könntest)

    Und wenn du wieder da bist, bin ich gespannt zu erfahren, was alles so richtig richtig gut läuft. ^^ Sofern ich es erfahren darf. "Vor Glück kaum retten kann" ist nämlich so ein starker Ausdruck, daß ich gerade diverse Optionen im Kopf habe.

    1. Glück in der Liebe: was auch die lange Blogabstinenz erklären würde – jaja, das kennt man schon. Raus aus den Federn, Mister! ;P

    2. Glück in der Familienplanung: du wirst Papa und bist total in der Nestbauphase. Oder du bist Papa geworden und bist deswegen so sehr mit dem Kleinen beschäftigt, daß du nicht zum Bloggen kommst. Aber dann wäre ein Urlaub statistisch unwahrscheinlich … hmm?

    3. Glück im Job: du drehst jetzt das ganz große Rad und wirst Richi Rich? Und/oder hast bombastisch tolle Kollegen und überhaupt springst du morgens aus dem Bett, weil du es kaum erwarten kannst, arbeiten zu gehen?

    4. Glück in der Freizeit – da kann so ziemlich alles drunter fallen. :D Ich bin jetzt gespannt wie ein Flitzebogen, also bitte laß mich nicht am ausgestreckten Arm verhungern. Will mich mit dir freuen.