das grüne Denken hat begonnen 2


Da mein Blog jetzt schon ein Jahr auf seiner eigenen Domain das Internet mit mehr oder weniger sinnvollen Bits und Bytes beschießt, die Welt außerdem vor dem ökologischen Kollaps steht, die Klimaerwärmung uns allen megamäßig zu schaffen macht, ‚Yes we can‘-Obama die gute Hilarious Clinton zur Abseits Außwärts Außenministerin machen will und die Boston Bruins plötzlich eins der besten Teams der NHL sind, hab ich mir gedacht, streich ich doch mal mein Blog grün an, um wenigstens im Internet etwas ökologischen Gedanken zu zeigen, wenn ich schon den meine Heizung immer auf 5 stelle und mein Restmüll auf dem Balkon verbrenne ;-)

Und da ja ökologisch nicht ganz einfach ist und mit Problem belastet ist, wird es sicher an der einen oder anderen Stelle noch etwas haken.