Monatliche Archive: Oktober 2008


1
Da sitz man unbedarf im Büro an seinem Schreibtisch und träumt arbeitet so vor sich hin, als doch plötzlich das Telefon klingelt. OK. Soweit nix aufregendes. Da mir die Nummer (irgendeine mit deutscher Vorwahl) nicht bekannt war, konnte ich nicht mit einer meiner zahlreichen Begrüßungfloskeln, wie zum Beispiel „Zentrum der […]

Indian Summer


1
Eine Woche ist nun schon seit meinem Urlaub wieder rum, und ich hab schon wieder so viel zu tun, dass ich wieder 3 Wochen in Urlaub flüchten könnte. Ach Mennö. Kann es denn nicht mal ein paar Tage geben, wo KEINER was von einem erledigt haben will! Wie gut, dass […]

Urlaubsreif


10
Diesmal ein Eintrag, der nur indirekt mit San Francisco zu tun hat. Hab nämlich diese Sache auf sfblogger.net gefunden: Also betrachte die Animation der drehenden Dame hier unten und beantwortet für euch folgende Frage: Dreht sie sich im Uhrzeigersinn oder entgegen dem Uhrzeigersinn? Im Uhrzeigersinn heisst: Im Uhrzeigersinn heisst, dass […]

Brummkreisel im Hirn



Und nun der vorletzte Teil meiner Reportage. Diesmal 2 Tage zusammengefasst. Am Sonntag hab ich mir mal ein Footballspiel der NFL gegeben: die San Francisco 49ers gegen die New Englang Patriots aus Boston. Ein Duell Westküste gegen Ostküste. Typisch amerikanisch war dann auch die Show vor dem Spiel: jede Menge […]

Streets of San Francisco Part 4


So, weiter gehts. Es folgt nun eine Wanderung entlang der Nord-Küste vom Point Mason (genau genommen ein Pier etwas rechts davon) aus in Richtung Westen zur Golden Gate Bridge. Dabei ist mir natürlich die Samstag-Mittag-Gestaltung der San-Franciscoianer nicht entgangen: Joggen oder Spiele spielen. Mit Spiele meine ich sowas wie Football […]

Streets of San Francisco Part 3


3
Nach dem ich mir nun am ersten Tag schonmal einen kleinen Ãœberblick über die Stadt verschaffen konnte. Hab ich mich dann am zweiten Tag auf zum Golden Gate Park gemacht, welcher einer der größten innerstädtischen Parks der USA ist. Auf dem Weg dort hin bin ich wieder an den Painted […]

Streets of San Francisco Part 2



2
OK, da ich vor lauter Jetlag nicht schlafen kann (hab ja noch eine Woche Zeit um das auszugleichen, bevor es wieder auf Arbeit geht), kann ich ja die schlaflose Zeit nutzen, um mal meine Urlaubsgeschehnisse kurz zusammen zufassen: Ich bin 9 Tage (inkl. An und Abflug) durch San Francisco gewandert. […]

Streets of San Francisco Part 1


2
Soohoo, da bin ich wieder. Hach war das schöööööööööööööööön! Einzelheiten und Bilder folgen in den nächsten Tagen. Meine Karten sind ja schon angekommen, wie ich vernommen habe. Einen Tag früher als ich *g*

The eagle has landed