Schleichwerbung 4


Leichter durch den Tag mit Spam:

Nachdem ich mir legale und gute Softwar für niedrige Preise gekauft habe, gönnte ich mir eine echte Swiss Rolex und ergatterte gleich noch einen MBA-Abschluss.
Die so eben ergatterten 400 Euro extra hab ich dann gleich in Top Designer Shoes und Designer Footwear von Chanel investiert. Man will ja gut aussehen.
Nachdem ich mein blaues Wunder mit der Nachbarin erlebt habe (hab vergessen, die Hausordnung zu machen), bin ich dann mal und hab mir vier Doosen für umsonst geholt und hatte dabei mächtig Spaß am Leben. Und ob man tatsächlich nur einmal lebt, wollte ich aber nicht ausprobieren.

Da ich momentan kern gesund bin und sonst auch keine körperlichen Beschwerden habe, ließ ich alle Angebote für Mittel gegen Impotenz, billige Medikamente oder Beste-Stück-Vergrößerungen links liegen. Ich werde sie aber im Auge behalten, denn man weiß ja nie was kommt.